Skip to main content

Nierstein am Rhein

Die Urlaubs- und Weinstadt Nierstein ist eine idyllische Kleinstadt direkt am Ufer des Rheines gelegen. Von unseren Ferienwohnungen aus sind Sie schnell auf dem Marktplatz oder in der Altstadt oder in den nahegelegenen Weinbergen, auf denen zumeist seit vielen Jahren der Riesling angebaut wird. Die Traube gibt der Stadt Nierstein auch Ihren zweiten Namen: Rießling City.

Wissenswertes über Nierstein

Die Stadt Nierstein liegt direkt zwischen Mainz und Worms und ist mit seinen Rheinterrassen sicherlich eine der schönsten Gemeinden am Rhein. Mit über 1000 ha Weinanbaufläche ist sie auch die größte Weinanbauregion am Rhein.

Wir empfehlen Ihnen einen Gang entlang des Rheinufers oder über den mittelalterlichen Marktplatz von Nierstein, eingefasst durch eine Mauer aus der Karolingerzeit. Besichtigen sie die historischen Adelshäuser oder das paläntologische Museum sowie die älteste Schmiede Rheinhessens.

Der Wein und seine Feste

Wer den Wein liebt liebt, verliebt sich auch in Nierstein! Nehmen Sie an einer Weinrundfahrt teil und kehren Sie in romantische Weinhöfe, Gaststätten, Weinstuben und Straußenwirtschaften ein. Entdecken sie neben den Niersteiner Weinspzeialitäten auch die schmackhafte regionale Küche.

In Nierstein und auch im Stadtteil Schwabsburg finden das ganze Jahr über interessante Veranstaltungen statt. Wir empfehlen Ihnen den Niersteiner Kultursommer mit einem sehr vielseitigen Programm aus Musik und künstlerischen Darbietungen in der Zeit von März bis Oktober.

Erfahren Sie mehr über die Freizeitaktivitäten in Nierstein.

Ausblick vom Weinberg auf die Stadt Nierstein
Weinbergblick auf Nierstein
karolingische Mauer in Nierstein
An der Burgmauer
Gaststube am Marktplatz
In der Altstadt
Bild zeigt Weinfässer
Geprägt vom Weinanbau
Am Weinberg
Am "Roten Hang"